Trinkwasser
 

Wasserversorgung Attinghausen

Unter dem Namen „Wasserversorgung Attinghausen“ besteht mit Sitz in Attinghausen eine mit selbständiger Rechtspersönlichkeit ausgestattete öffentlich-rechtliche Anstalt der Einwohnergemeinde Attinghausen.



Wasserversorgung Attinghausen exkl. Brüsti

Die Wasserversorgung Attinghausen versorgt seit 1907 die heute rund 1’650 Einwohner mit einwandfreiem Trink- und Löschwasser. Verantwortlich für diese Aufgabe ist die nebenamtlich tätige Baukommission mit Brunnenmeister und dessen Stellvertreter.

Das Versorgungsgebiet der Wasserversorgung Attinghausen erstreckt sich von 450 bis über 800 m ü. M. und ist in vier Druckzonen (Berg- Hoch-, Mittel- und Niederzone) aufgeteilt. Das oberste Reservoir Rösti liegt auf knapp 855 m ü. M.. Über 80% der Bezüge erfolgt in der Niederzone. Bei Wassermangel aus den Quellgebieten werden die Reservoire über das Versorgungsnetz mit Grundwasser aus dem Pumpwerk Eyelen gefüllt.

Die Wassergewinnung erfolgt aus insgesamt 12 Quellen im Glöcheret und 6 Quellen aus dem Grosstal, sowie aus dem Grundwasser-Pumpwerk Eyelen. Das Gebiet Glöcheret gilt als Rutschgebiet, die Quellen erhalten dadurch eine Parallelfunktion indem der Hang kontrolliert entwässert wird. Bei Hangbewegungen geben die Quellschüttungen wichtige Hinweise, deshalb werden diese Daten auch laufend erfasst und ausgewertet.

Die Quellen aus dem Grosstal und die Quellen aus dem Chuetal der Wasserversorgung Brunni werden im Reservoir Rösti gefasst und gemeinsam von der Wasserversorgung Brunni und der Wasserversorgung Attinghausen genutzt.

 

Die Quellen können den grössten Teil des Bedarfs abdecken. Bei Ausfall der Quellen kann die Wasserversorgung Attinghausen den Bedarf mit dem eigenen Grundwasser-Pumpwerken Eyelen abdecken. Weiter besteht zur Wasserversorgung Altdorf eine Verbindungsleitung.

 

Wasserversorgung Attinghausen

Gemeindeverwaltung Attinghausen
Schulhausweg 9
6468 Attinghausen
Telefon 041 874 14 50
http://www.attinghausen.ch


Versorgte Gebiete

Datenerfassung:

Die hier publizierten Qualitätsangaben sind verlässliche Erfahrungswerte, welche sich auf eine Zeitspanne von 1 Jahr beziehen. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Die Angaben beziehen sich auf das Trinkwasser im Verteilnetz der Wasserversorgung. Die angegebenen Werte unterliegen teilweise saisonalen und betrieblichen Schwankungen. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass die Werte immer genau im angegebenen Bereich liegen. Hingegen muss die einwandfreie Trinkwasserqualität jederzeit gegeben sein.
Ereignisse wie Verschmutzungen und deren Bewältigung werden unter "Allgemeine Beurteilung" inklusive den ergriffenen Massnahmen ausgewiesen. Wird eine Trinkwasserverschmutzung festgestellt, muss die Wasserversorgung die Konsumentinnen und Konsumenten unmittelbar informieren.

Attinghausen exkl. Brüsti

Allgemeine Beurteilung

Alle untersuchten Proben entsprachen den mikrobiologischen und chemischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung.


Mikrobiologische Messwerte


Aerobe mesophile Keime
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/ml
 
Maximalwert
35 
KBE/ml
 
Durchschnittswert
16 
KBE/ml
Höchstwerte und weitere Infos

Enterokokken
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
nn 
KBE/100ml
 
Maximalwert
nn 
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
nn 
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

E.coli
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
nn 
KBE/100ml
 
Maximalwert
nn 
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
nn 
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

Chemische Messwerte


Gesamthärte
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
13.8 
°fH
 
Maximalwert
13.8 
°fH
 
Durchschnittswert
13.8 
°fH
Höchstwerte und weitere Infos

Kalzium
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
39 
mg/l
 
Maximalwert
39 
mg/l
 
Durchschnittswert
39 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Magnesium
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
10 
mg/l
 
Maximalwert
10 
mg/l
 
Durchschnittswert
10 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Nitrat
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
3.2 
mg/l
 
Maximalwert
3.2 
mg/l
 
Durchschnittswert
3.2 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Temperatur
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
7.3 
°C
 
Maximalwert
7.3 
°C
 
Durchschnittswert
7.3 
°C
Höchstwerte und weitere Infos

Chlorid
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
<1 
mg/l
 
Maximalwert
<1 
mg/l
 
Durchschnittswert
<1 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Sulfat
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
21.5 
mg/l
 
Maximalwert
21.5 
mg/l
 
Durchschnittswert
21.5 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

pH
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
Zahl
 
Maximalwert
Zahl
 
Durchschnittswert
Zahl
Höchstwerte und weitere Infos

Spektraler Absorptionskoeffizient
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
0.6 
1/m
 
Maximalwert
0.6 
1/m
 
Durchschnittswert
0.6 
1/m
Höchstwerte und weitere Infos

Färbung
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
farblos 
Text
 
Maximalwert
farblos 
Text
 
Durchschnittswert
farblos 
Text
Höchstwerte und weitere Infos

Oxidierbarkeit
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
0.4 
mg KMnO4/l
 
Maximalwert
0.4 
mg KMnO4/l
 
Durchschnittswert
0.4 
mg KMnO4/l
Höchstwerte und weitere Infos

Leitfähigkeit
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
267 
uS/cm
 
Maximalwert
279 
uS/cm
 
Durchschnittswert
273 
uS/cm
Höchstwerte und weitere Infos

Trübung
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
klar 
TE/F
 
Maximalwert
klar 
TE/F
 
Durchschnittswert
klar 
TE/F
Höchstwerte und weitere Infos

Herkunft des Wassers


Herkunft
Aus Quellen
90 
%
 
Aus Grundwasser
10 
%

Aufbereitung von Quellwasser


Desinfektion
UV-Bestrahlung
Ja
 
Weitere Informationen




2015 SVGW | Created by medialink | Performed by iteam